AUSTRIA
isobar und Milka präsentieren Advents-Game-App

11.12.2018

isobar und Milka präsentieren Advents-Game-App

„Bald ist Weihnachten und es gibt noch einiges zu tun. Hilf dem Weihnachtsmann beim Geschenke verpacken, Weihnachtsbaum schmücken, Kekse backen und vielem mehr.“ Diese Einleitung erwartet die User bei der Adventskalender-App, die Milka und die Wiener Full-Service-Agentur isobar gemeinsam entwickelten. Unabhängig vom klassischen Milka Schoko-Adventskalender kann man damit Such-, Gedulds- und andere Mini-Games spielen.

Die in Google Play- und App-Store erhältliche App kann aber noch mehr: Sie erweckt die Charaktere des „analogen“ Milka Adventskalenders zum Leben und bietet so unterhaltsames Storytelling für alle, die sich an Weihnachten und seinen Figuren erfreuen. „Weihnachten lebt von Tradition und Geschichten. Es war eine spannende Aufgabe, diese für eine weltweit bekannte Marke wie Milka spielerisch zu inszenieren“, so Bernhard Jaksik, Executive Creative Director von isobar.

 

Kostenloser Download der Milka Adventskalender-App:

Android: https://tinyurl.com/y7v5awmg

iOS: https://apple.co/2UvV07W

 

Auftraggeber:

Mondelēz Deutschland Services GmbH & Co. KG

Agentur:

Managing Director: Andreas Martin

Account Manager: Kristina Gavric

Executive Creative Director/Grafik: Bernhard Jaksik

Creative Director/Text: Wolfgang Kindermann

Art Director: Tamara Oswald

Text: Katharina Zinggl

Web-Konzeption: Stefanie Grüner

 

Bilder, Abdruck honorarfrei

Bild 1: Sujet Milka Adventkalender-App – Übersichtscreen am Smartphone © isobar

Bild 2: Sujet Milka Adventkalender-App - Montage dreier Spiele © isobar

Bild 3: Sujet Milka Adventkalender-App – Anleitung zum Spiel „Schlittenzauber“ © isobar

Bild 4: Sujet Bernhard Jaksik, Executive Creative Director isobar © isobar 2018 / Barbara Nidetzky

Vienna

Aktuelles