AUSTRIA
Mach’s mit der Lebenshilfe

Mach’s mit der Lebenshilfe

Lebenshilfe

Die Aufgabe: Eine Imagekampagne für die Lebenshilfe Wien, die größte Organisation für intellektuell beeinträchtige Menschen Österreichs. Wir machten viel mehr daraus …

The results

10 x so viele neue Freiwillige im Vergleich zum Vorjahr, 3 neue Sponsoren

The challenge

Die Lebenshilfe bekannter machen UND erklären, wie einfach man ihr helfen kann

Die Kampagne sollte die Bekanntheits- und Sympathiewerte der Lebenshilfe steigern. Wir nutzten diese Aufgabe, um auch freiwillige Helfer und Partner zu akquirieren, die für die tägliche Arbeit der Lebenshilfe lebensnotwendig sind. Dazu wollten wir auch dramatisieren, wie einfach es ist, sich für die Lebenshilfe zu engagieren.

The idea

Die Lebenshilfe unterstützen? So einfach, wie die einfachsten Dinge im Leben!

Wir kreierten Sujets mit involvierenden Lines wie „Kannst du Kaffee trinken?“ oder „Kannst du ins Kino gehen?“. Denn für solche Aktionen mit ihren Klienten sucht die Lebenshilfe Helfer. Die Call-to-Action, „machs-mit-uns.at“ führt zur Website (die, wie die gesamte Kommunikation, von isobar betreut wird), wo man sich für diese Tätigkeiten anmelden kann. Als Testimonials konnten wir mit Clemens Haipl und Gerald Votava zwei ORF-Stars gewinnen.